Letzte Mitgliederversammlung des Jahres 2021

Endlich konnte der Eitorfer SPD-Ortsverein wieder seine langjährigen Mitglieder ehren. Unter Einhaltung aller Hygieneauflagen lud SPD-Ortsvereinsvorsitzender Alexander Jüdes vergangen Freitag zur letzten Mitgliederversammlung in den Schützenhof nach Alzenbach. Neben dem Rückblick auf den, auch aus Eitorfer Sicht, erfolgreichen Bundestagswahlkampf erläuterten die Fraktionsvorsitzende Sara Zorlu und der stellv. Fraktionsvorsitzende Bernd Thienel aktuelle Themen aus dem Gemeinderat und aus der Gemeinderats...

Weiterlesen

Hartmann zur Situation bei der WECO Pyrotechnischen Fabrik GmbH in Eitorf

Sebastian Hartmann

"Vor ziemlich genau einem Jahr, am 16. Dezember 2020, sagte ich: >>Die Situation für die pyrotechnische Industrie in Deutschland und insbesondere für den Marktführer WECO aus Eitorf ist außergewöhnlich, dramatisch und bedarf der schnellen, unbürokratischen Hilfe.<< Das gilt leider auch in diesem Jahr wieder. Die Branche ist sehr klein, aber besonders hart getroffen...

Weiterlesen

Zukunftsweisende Beschlüsse im Schulausschuss

Eitorf Rathaus

Im vergangenen Schulausschuss, das Schulamt immer noch vertreten durch den Kämmerer Klaus Strack, wurde durch den Ausschussvorsitzenden Dietmar Tendler ein zukunftsweisender Beschluss mit Vorschlägen für die einzelnen Schulstandorte auf den Weg gebracht. Dieser wurde von allen Fraktionen einstimmig angenommen. Hiernach hat u.a. im Schuljahr 2026/27 jedes eingeschulte Kind einen Anspruch auf einen Betreuungsplatz in der Grundschule. Das hat zur Folge, dass auch politisch frühzeitig die Weichen...

Weiterlesen

Marktplatz Eitorf – Neue Pläne, drei Varianten, viele Möglichkeiten

In der vergangenen Woche tagten die Ausschüsse für Stadtplanung, Ortsentwicklung, Mobilität und Klimaschutz sowie für Bauen und Sportstätten u.a. zum Thema Marktplatz. Die Ausschussmitglieder diskutierten ausführlich über die Entwicklung des Innenortes. Durch den Bürgerentscheid und die Verlagerung von Einzelhandel in den Außenort wurde die Gemeinde Eitorf bei der Förderung für den Marktplatz herabgestuft auf C. Das bedeutet, dass die Gemeinde im Zweifel die Kosten für die Umgestaltung des Marktplatzes selber tragen muss. Genau vor dieser Entwicklung hat die SPD-Fraktion in der Vergangenheit nachdrücklich gewarnt. “Die Diskussion um die Parkplätze hat uns nicht nur Zeit gekostet, sondern wird uns auch noch in Zukunft viel Geld kosten,” stellt Fraktionsvorsitzende Sara Zorlu fest...

Weiterlesen

Zentrale Mitgliederehrung der SPD Rhein-Sieg in Troisdorf

Rolf Bolten und Eberhard Tausgraf wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Im vergangenen Jahr kam nicht nur das öffentliche Leben zum Erliegen, auch die klassische Vereinsarbeit musste Pandemie-bedingt eingestellt werden, so auch die Ehrungen langjähriger Mitglieder. Dies konnte vergangenen Sonntag unter Einhaltung strenger 2G-Regeln in einer morgendlichen zentralen Feierstunde, jetzt zumindest für das Jahr 2020, nachgeholt werden. Für die nachzuholenden Ehrungen des Jahres 2021 wird es, wenn es die Inzidenzzahlen zulassen, eine gesonderte Feierstunde geben....

Weiterlesen

Einweihung des neues Einsatzfahrzeuges

Gerne folgten Samstagabend SPD-Landtagskandidatin und Fraktionsvorsitzende Sara Zorlu und Ortsvereinsvorsitzender Alexander Jüdes der Einladung der DLRG-Ortsgruppe Eitorf. Es gab die Einweihung des neuen Einsatzfahrzeuges zu feiern. In seinem Grußwort berichtete der 1. Vorsitzende Bruno Schöneberg über die Einsätze der letzten Monate. Die Eitorfer Kräfte unterstützten während der Naturkatastrophe bei der Menschenrettung in Swisttal und Rheinbach und setzten aber auch die kontinuierliche Weiterbi...

Weiterlesen

Sara Zorlu zur Landtagskandidatin gewählt

“Nach dem Wahlkampf ist vor dem Wahlkampf”, so lautet eine alte Weisheit bei politisch Engagierten. In der Tat ist nach der vollzogenen Bundestagswahl im September bereits die nächste Wahl terminiert. Im Mai 2022 wird ein neuer Landtag des Landes Nordrhein-Westfalen gewählt. Daher wurden letzten Freitag die Weichen für den Rhein-Sieg-Kreis gestellt. Zum Abschluss der Kandidatenaufstellung wählten die Delegierten in Hennef Sara Zorlu zu ihrer Kandidatin für den Wahlkreis 25. Dieser umfasst die Gemeinde...

Weiterlesen

Ein herzliches Dankeschön

Erfolreiche Bundestagswahlen 2021

Ein herzliches Dankeschön Nach einem ereignisreichen Wahlkampf fanden am Sonntag, den 26. September die Wahlen zum 20. Deutschen Bundestag statt. Viele Wählerinnen und Wähler nutzten bereits im Vorfeld die Möglichkeit der Briefwahl, sodass es im ganzen Bundesgebiet und auch in Eitorf, bis alle Stimmzettel ausgezählt waren, spannend blieb. Die Eitorfer SPD und unser Kandidat Sebastian Hartmann bedanken sich herzlich bei allen Bürgerinnen und Bürgern für ihre Erst- und/oder Zweitstimme. Die Wählerinnen und Wähler haben sich für einen fortschrit...

Weiterlesen

MdB Sebastian Hartmann in Eitorf

Gemeinsam mit Vertretern der SPD Eitorf und der SPD-Fraktion stand Sebastian Hartmann den Bürgerinnen und Bürgern Eitorf am Samstag am Markt an unserem Infostand Rede und Antwort. Es entwickelte sich ein reger Austausch, Fragen konnten beantwortet werden. Wichtig war unserem Bundestagskandidaten aber, die vielfältigen Anregungen zu den unterschiedlichsten Themen aufzunehmen und in die künftige Arbeit zu integrieren. RM Dietmar Tendler und RM Bernd Thienel nahmen die Gelegenheit war, unseren MdB danach noch zw...

Weiterlesen