SPD bei Aktion “sauberes Eitorf”

Am vergangenen Samstag fand in Eitorf wieder einmal der große Frühjahrsputz statt. Alle Eitorfer, die sich schon lange über wild herumliegenden Müll in unserer Landschaft geärgert hatten,  waren aufgerufen, sich an einer gemeindeweiten Müllsammelaktion zu beteiligen.  Für die SPD – Ratsmitglieder Annik Bolten und Claudia Kau, dem Mertener Wahlkreisvertreter Markus Klein, unseren freiwilligen Helfern Heinz Agfalterer, Sarah Kau, sowie Jannik und Florian Welteroth  war es deshalb eine Selbstverständlichkeit, sich an dieser wichtigen Aktion zu beteiligen.

Weiterlesen

SPD-Landtagskandidat Manfred Lessenich informiert

SPD-Landtagskandidat Manfred Lessenich und der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Edgar Moron

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
von 1997 bis Ende 2002 war ich beruflich für die investive Förde­rung von Altenpflegeheimen nach dem Landespflegegesetz NRW zu­ständig. Hierbei konnte ich in Gesprächen mit allen Verantwortli­chen aus dem Bereich der öffentlichen und privaten Träger, mit Heimleitern und insbesondere älteren Menschen und deren Angehöriger sehr viel über Pflege von älteren Menschen erfahren. Die Lei­stungen, die tagtäglich von Menschen in Pflegeberufen erbracht werden, sind für mich beeindruckend und verdienen deutlich mehr Anerkennung durch unsere Gesellschaft. Im Juli 2003 wurde das Landespflegegesetz durch die Landesregierung überarbeitet. Die Erwartungen wurden zwischenzeitlich voll erfüllt. 

Weiterlesen

Flughafenanbindung für Siegstrecke und Eitorf in greifbarer Nähe!

"Nun endlich ist eine Lösung in greifbarer Nähe", so Dietmar Tendler, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion und Eitorfer Fraktionsvorsitzender. Denn bereits im März 2004 beschloss die Verbandsversammlung des Verkehrsverbundes in einer Resolution zur Flughafenanbindung Köln/Bonn, dass in einer ersten Stufe die Siegstrecke mit der S 19 an den Flughafen Köln/Bonn angebunden werden soll. Hiermit wird, so Tendler eine umsteigefreie Direktverbindung von den einzelnen Stationen an der Siegstrecke zum Flughafen Köln/Bonn geschaffen.

Weiterlesen

Schoeller Mitarbeiterschaft soll durch Gründung einer Transfergesellschaft geholfen werden!

Standortkonferenz in Eitorf erhält Unterstützung des Kreiswirtschaftsausschusses!
SPD-Kreistagsabgeordneter und Eitorfer Fraktionsvorsitzender Dietmar Tendler:
"Der von der Schließung des Schoel­ler-Färbereistandortes Eitorf betroffenen Mitarbeiterschaft soll durch Gründung einer Transfergesellschaft Schoeller Eitorf AG ge­holfen werden. Diese soll die Vorbereitung, Qualifizierung und Vermittlung in neue Beschäftigungsverhältnisse der nach Schlie­ßung der Färberei in Eitorf von Arbeitslosigkeit bedrohten Mitar­beiterschaft von Schoeller Eitorf übernehmen. Der Wirtschaftsför­derungsausschuss des Kreistages hat zudem Unterstützung für die von uns beantragte Standortkonferenz in Eitorf zugesagt."

Weiterlesen

SPD beantragt Sanierung des Mühleiper Sportplatzes

Im Rahmen der Beratungen des Gemeindehaushaltes 2005 hat die SPD-Fraktion den Antrag gestellt, aus Mitteln der Sportpauschale 20 000 Euro für die Sanierung des Mühleiper Sportplatzes vorzusehen. Bereits seit Ende der 90er Jahre hat die SPD-Fraktion immer wieder die dringend erforderliche Sanierung des Sportplatzes in Müh­leip angemahnt. Es wurden fortlaufend Gelder für die Instandset­zung ausgegeben, obwohl der Sportplatz grundlegend sanierungsbedürftig ist.

Weiterlesen

SPD Landtagskandidat Lessenich: “Das neue Schulgesetz bildet den Rahmen für die Schule von morgen!”

Mit der Verabschiedung des neuen Schulgesetzes hat der Landtag eine wegweisende Entscheidung getroffen. Nicht nur, weil NRW statt bisher sieben Schulgesetzen nun ein einheitliches, kompaktes und damit transparentes und bürgernahes Schulgesetz vorweisen kann, sondern auch, weil damit zugleich weitere bildungspolitische Reformvorhaben auf den Weg gebracht worden sind.

Weiterlesen