Karl-Heinz Sterzenbach zum Nachfolger für Willi Ludwigs als 1. Beigeordneter gewählt!

Nachdem der parteilose Karl-Heinz Sterzenbach nunmehr auch bei seiner Vorstellung eine gute Figur gemacht hat, wurde er erwartungsgemäß in der Ratssitzung der vergangenen Woche einstimmig zum Nachfolger des Ende September in den Ruhestand gehenden bisherigen 1. Beigeordneten Willi Ludwigs gewählt. Mit dem in Eitorf geborenen und derzeit in der Stadtverwaltung Bergisch-Gladbach als Leiter des Fachbereichs für Umwelt und Technik tätigen Volljuristen Karl Heinz Sterzenbach ist ein hochkompetenter Nachfolger für Willi Ludwigs gefunden.

SPD-Fraktionsvorsitzender Dietmar Tendler: ?Mit der heutigen Wahl haben wir die personelle Weichenstellung für die Verwaltungsspitze unserer Gemeinde vorgenommen. Der 1. Beigeordnete bildet zusammen mit dem Bürgermeister und dem Kämmerer den Verwaltungsvorstand als oberstes Steuerungsorgan unserer Gemeindeverwaltung. Sterzenbach wird in dieser Schlüsselposition kompetenter Ansprechpartner der Fraktionen im Gemeinderat sein. Er genießt als parteiloser und hochkompetenter Fachmann das Vertrauen der SPD-Fraktion und unsere uneingeschränkte Unterstützungsbereitschaft. Als ausgewiesener Verwaltungsfachmann neben dem fachfremden Bürgermeister erwarten wir nun von ihm konkrete Vorschläge für die Fraktionen, wie Eitorf optimal in die Zukunft gesteuert werden kann. Wir sind sicher, hier einiges von dem, was Sterzenbach aus Bergisch-Gladbach mitbringt, auch in Eitorf zum Guten nutzen zu können. Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit auf hohem Niveau."

Beitrag teilen