Einstimmig wiedergewählt

Sara Zorlu

Sara Zorlu als SPD-Fraktionsvorsitzende bestätigt

Anfang November standen die turnusmäßigen Wahlen der SPD-Ratsfraktion auf der Tagesordnung. Geschlossen stellte sich der alte Vorstand sich zur Wiederwahl. SPD-Ortsvereinsvorsitzender und Ratsmitglied Alexander Jüdes führte als Versammlungsleiter durch die Wahlen und konnte für alle Kandidierenden jeweils ein einstimmiges Ergebnis bekanntgeben. Wiedergewählt wurden als Fraktionsvorsitzende Sara Zorlu, als stellvertretender Fraktionsvorsitzender Bernd Thienel, als Geschäftsführerin Gabriele Kilian und Thomas Welteroth als Kassierer und bilden den alten und neuen Vorsitz der Eitorfer Fraktion.

Sara Zorlu
Sara Zorlu

Zorlu führt seit 2014 die SPD-Ratsfraktion in Eitorf und bedankte sich für das ihr entgegengebrachte Vertrauen: “Die Kommunalpolitik ist für mich weit mehr als eine Aufgabe. Sie bedeutet mir persönlich sehr viel. Ich bedanke mich bei meiner Fraktion für das Vertrauen, mich als Fraktionsvorsitzende wieder zu bestätigen. Durch meine bevorstehende Mutterschaft ist es eine neue Herausforderung für mich, Politik, Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren. Mein Partner unterstützt mich bei dieser Herausforderung. Sonst wäre dies nicht ohne Weiteres möglich. Wir haben in Eitorf große Aufgaben zu lösen. Der drohende Verlust von Arbeitsplätzen, sowie die vielen noch nicht abgeschlossenen Bauvorhaben sind nur einige der großen Herausforderungen unserer Kommune, im Hinblick auf den klammen kommunalen Haushalt. Wenn es keine Entlastung aus Düsseldorf gibt, werden wir im Regen stehengelassen.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.