Verleihung der Ehrenschale an Giovanni Vetere

Anlässlich seines 70. Geburtstages wurde dem Künstler Giovanni Vetere von der Gemeinde Eitorf die Ehrenschale überreicht. Diese wurde ihm für seine herausragenden Werke und seine Verdienste um die Kunst und Kultur in Eitorf und Umgebung überreicht. Nicht nur die Familie Vetere sondern auch zahlreiche Freunde und langjährige Weggefährten aus Kultur und Politik waren gekommen, um Giovanni Vetere die Ehre zu erweisen und spendeten herzlichen Beifall, als Bürgermeister Dr. Storch die Ehrenschale an den Jubilar überreichte.

Vizelandrat Dietmar Tendler überbrachte seine Glückwünsche aus dem Kreis: ?Giovanni Vetere ist eine beeindruckende Persönlichkeit? sagt Dietmar Tendler, ?Es ist ihm ein Anliegen, die Gemeinde und die Gemeinschaft zu fördern und die Mitmenschen, vor allem aber Kinder und Jugendliche, an Kunst und Kultur heranzuführen. Eitorf hat Giovanni Vetere viel zu verdanken.? Giovanni Vetere stammt aus dem kleinen Bergdorf Strongoli in Kalabrien und lebt seit 1989 in Eitorf. Mittlerweile kann Giovanni Vetere als international bekannter Künstler auf ein fast 30-jähriges Kunstschaffen mit unzähligen Ausstellungen im europäischen Ausland und in den USA, sowie Messeerfolgen in Basel und auf der Art Cologne zurückblicken. Die SPD Eitorf gratuliert Herrn Vetere zum Geburtstag und zur Verleihung der Ehrenschale und dankt für sein künstlerisches Wirken, womit er in besonderer Weise dazu beigetragen hat, dass Kunst und Kultur in Eitorf einen hohen Stellenwert haben.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.