Manfred Lessenich, SPD-Landtagskandidat, informiert:

Stärker werden – menschlich bleiben!
Klarer Kurs: SPD-Ministerpräsident Peer Steinbrück.

Soziale Grundpfeiler

  • "Ja"! zum Kündigungsschutz
  • Gute Arbeit, guter Lohn
  • Erststudium gebührenfrei
  • Bürgerversicherung (auch Selbständige und Freiberufler zahlen in die Krankenversicherung)
  • Mitbestimmung beibehalten

Bessere Ideen

  • Bis 2010 3% BIP in Forschung und Entwicklung
  • Ökologische Vernunft: Moderner Energiemix
  • Schon jetzt zahlreiche Förder-programme für Existenzgründer

NRW: Starkes Land

  • exportstärkstes Land der Republik
  • 36 der 100 führenden deutschen Unernehmen in NRW
  • 1999-2005 Schuletat um 17% erhöht
  • 120 Millionen Euro für Ganztagsschulsystem

Falsche Versprechen. CDU Kandidat Jürgen Rütters!!!

Soziale Abrissbirne

  • In 90% aller Betriebe keinen Kündigungsschutz
  • Pauschale Lohnkürzungen
  • 500EUR Studiengebühren pro Semester
  • Kopfpauschale (der Top-Manager zahlt den gleichen KV-Beitrag wie die Altenpflegerin)
  • Flächentarifverträge unterhöhlen

Hochstapelei

  • 6 Mrd. EUR Deckungslücke im CDU-Wahlprogramm
  • Zurück in die Vergangenheit: Kernkraftwerke weiter nutzen
  • Leere Jobversprechen (1 Million neue Jobs, z.B. 50.000 am Flughafen)

NRW Miesmachen

  • "Unser Ziel ist, dass NRW an der Weltspitze mitspielt" (Rüttgers Großsprecherei)
  • Die Unionsregierten Länder Bayern, Hamburg, Niedersachen, Saarland und Thüringen sparen bei Bildung und Forschung ein! Frauen zurück an den Herd.

Wer möchte, dass Peer Steinbrück Ministerpräsident bleibt, muss am 22. Mai SPD wählen!

Ihr Manfred Lessenich, SPD-Landtagskandidat

Beitrag teilen