Abschaffung der Parkgebühren im Bereich des Krankenhauses

Die SPD-Fraktion beantragt die Abschaffung der Parkgebühren im Bereich des Krankenhauses.
Zur Begründung: Das Thema „Parkgebühren“ hat den Rat und die Ausschüsse der Gemeinde Eitorf schon mehrfach beschäftigt. Der ablehnende Standpunkt der SPD-Fraktion dazu ist bekannt. Es hat sich jedoch herausgestellt, dass die Parkgebühren im Bereich des Krankenhauses zu Ärger und Unverständnis geführt haben.

Da ist der Patient, der nicht absehen kann, wie lange die Untersuchung dauert. Da ist der Besucher eines kranken Menschen, der nicht beurteilen kann, wann er das Krankenhaus wieder verlassen wird. Es gibt viele weitere Beispiele, warum Parkgebühren im Bereich des Krankenhauses inhuman und nicht nachvollziehbar sind.

Die SPD-Fraktion bittet daher um Beratung im Haupt- und Finanzausschuss.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.