SPD-Linie gefolgt

Bernd Zielinski

Bernd Zielinski?Diesen Beschluss hätte man schon vor zwei Jahren haben können?, sagte Bernd Zielinski; SPD-Vorsitzender und stellv. Fraktionsvorsitzender im Eitorfer Rat, nach der Beratung zur Abschaffung der Parkgebühren im Zentralort der Gemeinde. Die SPD-Fraktion hatte noch in der letzten Periode des Gemeinderates diesen Antrag gestellt. Damals hat sich noch die CDU-Fraktion vehement gegen diesen Antrag gestellt. ?Nun kommt sie selbst mit diesem Antrag?, so Zielinski weiter.
Parkgebühren im Zentralort wirken sich immer negativ auf das Kaufverhalten aus Diese Erkenntnis haben andere Städte und Gemeinden bereits lange erkannt. ?Das Argument, dass die Abschaffung der Parkgebühren 7000 Euro weniger in die Gemeindekasse bringt, ist sehr kurzfristig gedacht. Die Aufgabe und der Verlust des Einzelhandels im Zentralort heißt Verlust an Gewerbesteuer und das Ende unseres Zentralorts?, gab Zielinski weiter zu bedenken.
Den Zentralort attraktiver gestalten! Diese Forderung stellt die SPD in Eitorf schon seit Jahren. Derzeit beobachtet man eher eine negative Entwicklung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.