Volkstrauertag

Am Volkstrauertag nahmen der Fraktionsvorsitzende Dr. Hugo Peeters sowie die Ratsmitglieder Richard Kahlmann und Axel Claus an der Gedenkstunde auf dem Friedhof Lascheider Weg teil. Am Volkstrauertag wird der Opfer von Gewaltherrschaft und Krieg gedacht.
Die würdige Feier an der Kriegsgräberstätte wurde vom MGV Alzenbach musikalisch ansprechend gestaltet. Junge Soldaten des Wachbatallions legten Kränze nieder und Kinder entzündeten Kerzen. In kurzen Redebeiträgen sprachen Bürgermeister Dr. Storch, Herr Hans Josef Schneider vom Sozialverband Deutschland und Herr Engelbert Krips für den Heimatverein über das Leid, das die Kriege gebracht hatten.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.