Stadtmarketingkonzept ? die nächste!

Danke CDU-Fraktion! Nun haben wir es auch schriftlich, dass Sie dem Haushalt offensichtlich deshalb nicht zugestimmt haben, weil Sie einige wesentliche Teile nicht verstanden haben. Aber der Artikel ?Stadtmarketingkonzept? der CDU im Mitteilungsblatt vom 01. Juli 2011 lässt hoffen!

Wie in zahlreichen Hinweisen erläutert, ist im Haushalt die Summe von 50.000,- EUR für eine zusätzliche externe Unterstützung im Bereich Stadtmarketing bereitgestellt, die, wenn es denn nötig sein wird, abgerufen werden kann. Und das erst nach erfolgtem mehrheitlichem Ratsbeschluss. Diese Bereitstellung beinhaltet also nicht, wie indirekt behauptet wird, dass ein Konzept extern erstellt werden muss, sondern sie stellt lediglich die Mittel für eine eventuelle externe Hilfe zur Verfügung.
Hoffnung macht der Artikel der CDU auch deshalb, weil sie, nach Jahren der vollständigen politischen Verweigerung zu den Themen Ortsentwicklung und Stadtmarketing, immerhin der Erstellung eines dringend notwendigen Konzepts jetzt zugestimmt hat. Und das so etwas professionell begleitet werden muss, kann auch ?mal den einen oder anderen sinnvoll angelegten Euro kosten.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.