Fällt das Schwimmen ins Wasser?

Viele Eitorfer Bürgerinnen und Bürger, wie auch die Vereine fragen zu Recht regelmäßig nach, wann das Schwimmbad in Eitorf wieder geöffnet wird. Die SPD-Fraktion hat dies natürlich zum Anlass genommen und nachgefragt. Aktuell ist mit einer Eröffnung des Hermann-Weber-Bades vor den Sommerferien nicht zu rechnen.

Claudia Kau
Claudia Kau

Ratsmitglied und stellvertretende Bürgermeisterin Claudia Kau informiert: „Es ist nun so, dass unabhängig von den Feinarbeiten, die einzelnen Anlagen getestet werden müssen und das Personal die neue Technik erlernen muss. Die Abnahme durch die zuständigen Behörden im Kreis steht ebenfalls noch aus. Diese Dinge sind natürlich der aktuellen Situation geschuldet, daher kann ein konkreter Termin zur Eröffnung noch nicht bekannt gegeben werden. Wir haben als Fraktion die Gemeinde zum wiederholten Male darauf hingewiesen, im Sinne der Transparenz solche Entwicklungen im Bereich der Sanierungen regelmäßig nach außen zu transportieren, da das öffentliche Interesse sehr groß ist.“ Einen Antrag dazu hat die SPD-Fraktion bereits vor Monaten gestellt. Nur durch Kommunikation und Transparenz können negative Reaktionen vermieden und Vertrauen wieder hergestellt werden.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.