Eitorfer Kirmes 2010

Kirmeseröffnung 2010

Kirmeseröffnung 2010
Wie in jedem Jahr, war auch in diesem eine große Gruppe der Eitorfer SPD bei der traditionellen Kirmeseröffnung am Samstag auf dem Markt anwesend (siehe Foto). Weniger traditionell erwies sich eine Gruppe von Kommunalpolitikern aus FDP und CDU, die den seit Jahren üblichen Kirmesrundgang mit den Schaustellern aus unerfindlichen Gründen platzen ließ. Der Bürgermeister zog es stattdessen vor, mit einer kleinen Gruppe geladener Ehrengäste seine eigene Runde zu drehen.
Die Schausteller, die sich dem Rundgang der SPD-Fraktion anschlossen, hatten für die Entscheidung der anderen Politiker sowie des Bürgermeisters kein Verständnis, äußerten aber die Hoffnung, dass man aber im nächsten Jahr ?einen solchen Unsinn nicht wieder machen würde?!

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.