Deutscher Ballettpreis 2010 im Theater am Park

Deutscher Balettpreis 2010 im Teather am Park

Deutscher Balettpreis 2010 im Teather am ParkDas Regionalfinale des Deutschen Ballettpreises, an dem zahlreiche Tanzgruppen aus ganz Deutschland teilnahmen, fand zum ersten Mal in Eitorf statt. „Die Tänzerinnen und Tänzer boten eindrucksvolle und anmutige Ballett-Darbietungen“, so Ratsmitglied Sara Zorlu und stellv. SKB Jessica Salz übereinstimmend. Sara Zorlu konnte im Anschluss an die Vorführungen die von der SPD gespendeten Pokale an die Gewinner, unter anderem in der Kategorie „Klassisches Ballett“ und „Nationaltanz“, überreichen.

Beitrag teilen