Antrag: Umwandlung der Straße zum Hängesteg in Eitorf Halft von einer 30 km Zone in eine Spielstraße

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dr. Storch,

die SPD Fraktion stellt den Antrag an die Verwaltung die Sicherheit in der Straße zum Hängesteg durch Umwandlung in eine Spielstraße zu erhöhen.

Begründung:
Durch Zuzug leben jetzt in der Straße „Zum Hängesteg“ im Bereich „Feldergasse“ bis „Auf den Brüchen“ mehr als 7 Kleinkinder. Weiter wohnt in diesem Bereich auch eine Tagesmutter die weitere Kinder betreut.

Gleichzeitig hat sich die Situation in der jetzt als Spielstraße ausgewiesenen Straße „Auf den Brüchen“ geändert. Die Kinder von damals sind mittlerweile erwachsen.

Deshalb schlagen wir vor, die Straße „Auf den Brüchen“ in eine 30 Km Zone zu wandeln und die Schilder „Spielstraße“ von dort für die Straße „Zum Hängesteg“ zu verwenden. Auf diese Weise lassen sich die Kosten für die entsprechenden Schilder einsparen.

Bitte berichten Sie im Ausschuss für Bauen und Verkehr über Ihre Maßnahmen.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Hugo Peeters

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.