Reparaturarbeiten Flurbereinigungsweg ?Kirchweg? nach Baleroth, Wegstrecke zur Sieg in Kelters

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Rahmen der laufenden Verwaltungsarbeit bitten wir, zu erledigen:

Die angelegte Entwässerungsquerrinne auf dem Flurbereinigungsweg nach Baleroth (siehe Foto 1) ist zugewachsen und flachgefahren, sie erfüllt ihre Funktion nicht mehr. Sie müsste erneut ausgehoben und dauerhaft befestigt werden, z.B. durch Steine (siehe Beispielfoto 2), so dass das Wasser wieder in den Graben ablaufen kann.

Des Weiteren beantragen wir das Anbringen eines Mülleimers an der Kelterserstr., Abzweigung zur Sieg, in dem Bereich wo das Brückenfest stattfindet. Durch die Besucher, die am Wochenende dort parken und an der Sieg entlang spazieren, wird Müll hinterlassen und es sieht nicht einladend aus.
Wir bitten weiterhin, diese Abzweigung vom Schotter zu reinigen, bzw. stellt sich die Frage, ob es möglich ist, seitens der Gemeinde auf den Eigentümer des Grundstückes von dem die Verunreinigung stammt diesbezüglich hinzuwirken, dass das Grundstück abgesperrt wird. Der Schotter stammt vom Befahren durch LKW und PKW und stellt für die zahlreichen Inlineskater und Fahrradfahrer eine Gefahrenquelle dar. (Foto 3)
Eine weitere Gefährdung der Freizeitsportler/Spaziergänger stellt der miserable Zustand der Straße dar-wenn man zur Sieg abbiegt, gerät man sofort in tiefe Schlaglöcher, siehe Foto Nr. 5.
Da diese Strecke von Besuchern häufig frequentiert wird und ein einwandfreier Zustand die Attraktivität Eitorfs als Naherholungsort steigern kann, bitten wir um Wiederherstellung.

Mit bestem Dank und freundlichem Gruß

Annik Bolten                    Claudia Kau
Ratsmitglied                    Ratsmitglied

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.