Proklamation des Eitorfer Prinzenpaares


Seit einer Woche wissen die Eitorfer wer sie in der „5. Jahreszeit“ regiert. Am vergangenen Samstag wurde nach Verabschiedung des scheidenden Prinzenpaares das neue Prinzenpaar Rainer II. und Manuela I. auf der Bürgersitzung der KG Turmgarde Eitorf e.V. in der Siegparkhalle proklamiert. Begleitet wurden sie von Mitgliedern ihres Tauchvereins Xarifa.
Viele Aktive der SPD aus Vorstand und Fraktion besuchten gemeinsam mit dem Eitorfer Landtagsabgeordneten Dirk Schlömer die karnevalistische Veranstaltung, die u.a. mit „Bernd Stelter und den „Räubern“ einige Highlights des rheinischen Karnevals auf die Bühne brachte.
Einen schöner, fast historischer, Augenblick gab es, als jeweils zwei Paare der Eitorfer Tanzgarden gemeinsam auf der Bühne standen. Mit einem gemeinsamen Tanz der „KG Närrische Stadtsoldaten“, der „KG närrische Brückenwache“ und der Turm-Garde überraschten die Karnevalsgesellschaften die Gäste der Bürgersitzung mit einer tollen Leistung und zeigten den gefundenen Konsens der Vereine. Ein großer Dank geht an die Aktiven der Turm-Garde und die aktiven Karnevalisten, die auch in diesem Jahr die Bürgersitzung ermöglicht haben. Die SPD freut sich auf die „Jecke Zeit“ in Eitorf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.