Neuer Vorstand der SPD Mittelrhein gewählt

Der Kölner SPD Vorsitzende und Landtagsabgeordnete Jochen Ott ist zum neuen Chef der SPD in der Region Mittelrhein gewählt worden. Er übernimmt den Posten von Sebastian Hartmann, der das Amt 6 Jahre inne hatte. In seiner Rede dankte Ott seinem Vorgänger für seine engagierte Arbeit, den gebündelten Interessen der Region zin Berlin und Düsseldorf Gehör zu verschaffen. Für die SPD Rhein-Sieg wurde die Eitorferin Sara Zorlu mit dem besten Stimmergebnis der BeisitzerInnen in den Regionalvorstand gewählt. Die SPD Eitorf gratuliert herzlich dem neuen Regionalvorsitzenden sowie neuen Vorstand und wünscht ihm viel Erfolg bei den bevorstehenden Aufgaben.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.