Leistungsschau des R 83

Claudia Kau, Josef Windscheif und Annik Klümper

Claudia Kau, Josef Windscheif und Annik Klümper
Auch in diesem Jahr fand die Leistungsschau des Eitorfer Kaninchenzuchtvereins „R 83“ im Bürgerzentrum statt. Es hat schon Tradition, dass die stellvertretende Bürgermeisterin Claudia Kau gemeinsam mit ihrer Ratskollegin Annik Klümper der Einladung des Vorsitzenden Josef Windscheif folgt und die Veranstaltung gerne besucht. Und das zurecht – Inmitten der Tiere ist die Ausstellung sowohl für Besucher aber auch für die Züchter und den Zuchtverein ein besonderes Ereignis, das gute Möglichkeit bietet sich mit Gleichgesinnten zusammenzufinden, Erfahrungen auszutauschen und neue Erkenntnisse zu gewinnen. Claudia Kau: „Ich finde es toll, wenn sich Menschen in Vereinen engagieren und ihren Interessen gemeinsam nachgehen. Bemerkenswert ist, dass jungen Leuten der Umgang mit Tieren näher gebracht wird und dadurch gelehrt wird, Verantwortung zu übernehmen.“

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.