Käsberg im Sonnenschein

Mit Freude starteten auch wir am vergangenen Sonntag zum Waldfest nach Käsberg. Der liebe Gott muß sich über die schon zur Tradition gewordene Waldmesse gefreut haben, denn er ließ die Sonne nach vielen Tagen Regen scheinen. Es ist schon ein besonderes Erlebnis einen Gottesdienst in der Stille des Waldes zu feiern. Musikalisch umrahmt wurde die Messe wie jedes Jahr von der Parforcehorn-Gruppe aus Bödingen. Beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen mit Erbsensuppe und den leckeren Käsberger Waldfest-Waffeln mit heißen Kirschen haben auch wir noch einige fröhliche Stunden verbracht. Unser Dank gilt den ?Böschjungen? und ihren vielen fleißigen Helfer, die dieses schöne Fest erst möglich machen.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.