?Schlangestehen für Reibekuchen“

Bei schönstem Sonnenwetter besuchten viele Mitglieder der SPD wie in jedem Jahr das Kartoffelfest in Schiefen. Dieses Fest ist seit „Jahrzehnten“ ein fester Bestandteil im Eitorfer Kulturleben und zieht jährlich mehr Besucher an. Das zeigte eindeutig der Riesenandrang bereits zu Beginn des Festes. Die Stände mit Kartoffelspezialitäten und die Getränkestände waren mit hungrigen und durstigen Gästen belagert. Doch dann kamen die dunklen Wolken und so ließen sich die Genossinnen und Genossen von einem kurzen Platzregen in die Reibekuchen und ins Bier nicht den Appetit und die gute Laune verderben. Wir SPD-Mitglieder bedanken uns für das große Engagement aller Helferinnen und Helfer, denn die Vor- und Nachbereitung des Festes, das nur an einem Abend stattfindet, erscheint uns ausgesprochen aufwendig. Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.