Benefizkonzert zugunsten des Siegtal-Gymnasiums Eitorf

Christine Komischke

Christine KomischkeEin Hauch der großen Musicalbühnen war am Samstag den 27.2.10 im Theater am Park zu spüren. Ein Streifzug durch die Welt der Musicals begeisterte das Publikum und die Stimmgewalt so mancher jungen Dame versetzte die Eitorfer Gäste in Erstaunen. Die gut besuchte Benefiz-Veranstaltung zugunsten des „Leonardo“ – des neuen naturwissenschaftlichen Zentrums – fand auch bei der SKB im Ausschusses für Jugend, Integration, Senioren und Soziales, Christine Komischke, sehr großen Anklang: „Es ist toll zu sehen, wie junge Leute eine Sache zu ihrer eigenen machen, ohne dafür eine Entlohnung zu erhalten. Dies gilt es zu unterstützen. Zu loben ist auch die tolle Leistung des Gesangsstudios Gleisnert-Ohnheiser aus St. Augustin und eine ausgezeichnete Bewirtung durch den Förderverein des Siegtal-Gymnasiums.“

Beitrag teilen