Antrag: Verkehrssicherheit Schiefener Weg / Kreuzung Jahnstrasse

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dr. Storch,

die SPD Fraktion stellt den Antrag am Schiefener Weg / Kreuzung Jahnstrasse einen Spiegel aufzustellen.

Begründung: Die Ausfahrt aus dem Schiefener Weg in die Jahnstrasse ist sehr gefährlich. Die Fahrbahn der Jahnstrasse wird durch eine Pflanzeninsel verengt, wodurch der Verkehr in Richtung Schiefener Weg gelenkt wird. Weiter wird die Sicht nach rechts bei der Ausfahrt aus dem Schiefener Weg durch eine Hecke behindert.

Durch das Aufstellen eines Spiegels kann die sehr gefährliche Situation wirkungsvoll entschärft werden. Wir senden Ihnen elektronisch Bilder zu, die das veranschaulichen.

Bitte beantragen Sie bei der zuständigen Kreisbehörde sich mit dem Antrag zu befassen und berichten Sie im Ausschuss für Bauen und Verkehr darüber.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Hugo Peeters
SPD – Fraktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.