25 Jahre Eitorfer Frühling

25 Jahre Leistungsschau der Eitorfer Handwerks

Mit strahlend sonnigem Jubiläumswetter empfingen am vergangenen Wochenende rund 60 Eitorfer Betriebe zu ihrer diesjährigen 25. Eitorfer Frühlingspräsentation.

"Wetter und Jubiläum passten bestens zusammen und ließen auch in diesem Jahr den Eitorfer Frühling wieder zu einer Visitenkarte unseres Heimatortes werden, wie man sie sich wünscht": so die SPD-Delegation mit SPD-Vizebürgermeister Helmut Bösking und den SPD-Ratsfrauen Mechtild Jüdes-Dreesen und Claudia Kau bei ihrem Messerundgang. Bösking weiter: " Der Eitorfer Frühling als eine unserer Veranstaltungen im Ortszentrum ist bester Beweis, wie man Leben in den Innerort bringen und Besucher von Nah und Fern für Eitorf's Zentrum interessieren kann. Die SPD-Fraktion wird politisch alles daran setzen, dass unser Zentrum auch an den meisten weiteren Wochenenden zum Begegnungspunkt für Jung und Alt wird und unser Markt nicht auch in Zukunft zum zentralsten Parkplatz im Rhein-Sieg-Kreis degradiert wird. In den entsprechenden Gremien und hierzu gebildeten Unterausschüssen werden wir in den kommenden Wochen und Monaten Schritt für Schritt Ergebnisse in diese Richtung einfordern."

Beitrag teilen