Zu Gast beim SV 09 Eitorf


Mit einer neuen Idee wandte sich der SV 09 an uns. Wir hatten die Möglichkeit uns und unsere Kandidaten an einem Heimspieltag zu präsentieren. Getreu unserem Wahlkampfmotto „Neue Ideen für Eitorf“ nahmen wir selbstverständlich diese Einladung an. Am Sonntag, den 4. Mai präsentierten wir uns den Zuschauern am Sportplatz. Wir unterstützten die Aktiven neben dem Platz, um den Besuchern einen schönen Fußball-Nachmittag zu ermöglichen und hoffen, auch ein breites Publikum angesprochen zu haben. Es gab kostenfrei Waffeln, Würstchen, alkoholfreie Getränke und für die Kleinen Eis am Stil. Bei einem frisch gezapften Kölsch konnten die Fußballfreunde die gute Stimmung am Sportplatz geniessen und sich direkt mit ihren Fragen und Anregungen an die Ratskandidaten wenden.
Unterstützt wurden wir durch unseren Bundestagsabgeordneten Sebastian Hartmann, unseren Landtagsabgeordneten Dirk Schlömer und Landratskandidat Dietmar Tendler.
SPD Ortsvereinsvorsitzender Alexander Jüdes abschliessend: „Wir danken dem SV 09 Eitorf für die Möglichkeit der Präsentation und die tolle Zusammenarbeit. Es war durchaus interessant neben Fußball auch über die Entwicklung Eitorfs zu sprechen. Aber auch Anliegen der Aktiven im Verein werden wir mitnehmen. Wir haben uns über diese neue Idee sehr gefreut.“
 

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.