SPD besuchte ?Eitorfer Vielfalt?

Mit großem Interesse besuchten der stellv. Vorsitzende Alexander Jüdes, Fraktionsvorsitzender Dr. Hugo Peeters, Geschäftsführerin Mechtild Jüdes-Dreesen und unser Kreistagsabgeordneter Dietmar Tendler die von der Wirtschaftsförderung der Gemeinde ins Leben gerufene Messe ?Eitorfer Vielfalt?, bei der 25 Eitorfer Unternehmerinnen ihre Dienste und Produkte vorstellten. Die Spanne reichte von kulinarischen Köstlichkeiten über Mode, Schmuck und Kunst bis zum handwerklichen Angebot. Auch der Gewölbekeller des Schloss Merten in dem Workshops angeboten wurden war stark frequentiert. Die SPD-Delegation war sich einig, dass diese erfolgreiche Veranstaltung einen guten Schritt zur Wirtschaftsförderung darstellt, der unbedingt ausgebaut werden sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.